Teilnehmerlnnen und Referentlnnen Medienforum 2020

Mariyam

Sarbayeva

Ihr Foto
Tätigkeit, Institution, Stadt, Land

Gumilyov Eurasian National University, Nur-Sultan, Kasachstan

Wichtige Bestandteile Ihres Berufslebens: Studium, Praktika, Arbeit etc.

1996-2000
Aktobe State University nach K. Zhubanov, Aktobe, Kasachstan
Fakultät für Fremdsprachen, Abteilung Englisch.
Major-englischer Techniker

2005-2007
Kasachische Universität für humanitäres Recht, Astana, Kasachstan
Major-Internationales Recht.

2018-2020
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Master-Studium

2020 - heute
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Doktorand

Mit welchen Problemen befassen Sie sich in Ihrer journalistischen / wissenschaftlichen Arbeit? Was ist Ihr aktueller Interessenschwerpunkt?

Im modernen Informationsraum ist das Internet unter dem Einfluss extralinguistischer Faktoren nicht mehr ausschließlich ein Kommunikationsmittel, sondern ein integraler Bestandteil der Interaktion zwischen Kultur und Gesellschaft. In diesem Zusammenhang scheinen die Fragen der Untersuchung der Dominanten des medienkulturellen Diskurses relevant zu sein.

Welche Erfahrungen haben Sie zum Thema „Medien- (Krisen-)management in der digitalen Welt“?

Es wurden wissenschaftliche Artikel über Mediendiskurs, Fälschung, Faktenprüfung und soziale Manipulation veröffentlicht. Im Juni 2020 wurde eine Masterarbeit zum Thema "Heuristische Rollen und situative Rollen von Kommunikanten, Internetnutzern" verteidigt. In meiner Doktorarbeit geht es um die Dominanten des Internetraums.

Mariyam

Sarbayeva

Ihr Foto
Tätigkeit, Institution, Stadt, Land

Gumilyov Eurasian National University, Nur-Sultan, Kasachstan

Wichtige Bestandteile Ihres Berufslebens: Studium, Praktika, Arbeit etc.

1996-2000
Aktobe State University nach K. Zhubanov, Aktobe, Kasachstan
Fakultät für Fremdsprachen, Abteilung Englisch.
Major-englischer Techniker

2005-2007
Kasachische Universität für humanitäres Recht, Astana, Kasachstan
Major-Internationales Recht.

2018-2020
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Master-Studium

2020 - heute
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Doktorand

Mit welchen Problemen befassen Sie sich in Ihrer journalistischen / wissenschaftlichen Arbeit? Was ist Ihr aktueller Interessenschwerpunkt?

Im modernen Informationsraum ist das Internet unter dem Einfluss extralinguistischer Faktoren nicht mehr ausschließlich ein Kommunikationsmittel, sondern ein integraler Bestandteil der Interaktion zwischen Kultur und Gesellschaft. In diesem Zusammenhang scheinen die Fragen der Untersuchung der Dominanten des medienkulturellen Diskurses relevant zu sein.

Welche Erfahrungen haben Sie zum Thema „Medien- (Krisen-)management in der digitalen Welt“?

Es wurden wissenschaftliche Artikel über Mediendiskurs, Fälschung, Faktenprüfung und soziale Manipulation veröffentlicht. Im Juni 2020 wurde eine Masterarbeit zum Thema "Heuristische Rollen und situative Rollen von Kommunikanten, Internetnutzern" verteidigt. In meiner Doktorarbeit geht es um die Dominanten des Internetraums.

Mariyam

Sarbayeva

Ihr Foto
Tätigkeit, Institution, Stadt, Land

Gumilyov Eurasian National University, Nur-Sultan, Kasachstan

Wichtige Bestandteile Ihres Berufslebens: Studium, Praktika, Arbeit etc.

1996-2000
Aktobe State University nach K. Zhubanov, Aktobe, Kasachstan
Fakultät für Fremdsprachen, Abteilung Englisch.
Major-englischer Techniker

2005-2007
Kasachische Universität für humanitäres Recht, Astana, Kasachstan
Major-Internationales Recht.

2018-2020
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Master-Studium

2020 - heute
Eurasian State University nach L.N. Gumilyov, Astana, Kasachstan
Doktorand

Mit welchen Problemen befassen Sie sich in Ihrer journalistischen / wissenschaftlichen Arbeit? Was ist Ihr aktueller Interessenschwerpunkt?

Im modernen Informationsraum ist das Internet unter dem Einfluss extralinguistischer Faktoren nicht mehr ausschließlich ein Kommunikationsmittel, sondern ein integraler Bestandteil der Interaktion zwischen Kultur und Gesellschaft. In diesem Zusammenhang scheinen die Fragen der Untersuchung der Dominanten des medienkulturellen Diskurses relevant zu sein.

Welche Erfahrungen haben Sie zum Thema „Medien- (Krisen-)management in der digitalen Welt“?

Es wurden wissenschaftliche Artikel über Mediendiskurs, Fälschung, Faktenprüfung und soziale Manipulation veröffentlicht. Im Juni 2020 wurde eine Masterarbeit zum Thema "Heuristische Rollen und situative Rollen von Kommunikanten, Internetnutzern" verteidigt. In meiner Doktorarbeit geht es um die Dominanten des Internetraums.